5 Tipps Von Kompositions

Spicker für dein higher self 5 tipps für das fremdsprachen

Die Kunst Wrubels, wie die Poesie Lermontows, die Antwort bei jung findet. In der geistigen Entwicklung der Teenager findet "die Lermontowski" Periode statt, wenn zu Petschorinym vertraulich gleichgesetzt werden, wenn dem Lyriker Lermontows jeder anderen, sogar Puschkin- bevorzugen. Und, wer für die Malerei empfänglich ist öffnen, zu dieser Zeit für sich Wrubels.

Dank den Kiewer Schülern und den Schülerinnen Wrubels sind seine flüchtigen Skizzen, seine Wasserfarbeetüden der Farben, die er gerade in den Stunden machte, auf den Fetzen des Papiers heil geblieben, und später warf, — wählten die Schüler sie sorgsam aus und bewahrten.

Venedig hat Wrubel viel gegeben und wurde wichtiger Markstein in seiner schöpferischen Entwicklung: wenn das Treffen mit der byzantinischen Kunst sein Verständnis der Form bereichert hat und hat seine Expression erhöht, so hat die venezianische Malerei die Gabe geweckt. Und doch wartete er auf die Rückführung ungeduldig. Mit ihm geschah, was mit den Menschen oft stattfindet, die sich auf eine langwierige Frist außerhalb der Heimat erwiesen: nur fühlen dann die Kraft ihrer Anziehung.